Informationen für die Qualifikationsstufe der 11. und 12. Jahrgangsstufe, sowie für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen.

Informationen zum Ablauf Abitur 2021

Für die Abiturprüfungen 2021 gilt voraussichtlich folgender Terminplan:

Schriftliche Prüfungen
30. April: Deutsch
04. Mai: Mathematik
07. Mai: 3. Abiturprüfungsfach (außer Französisch)

10.Mai: Französisch als 3. Abiturfach

Kolloquiumsprüfungen
Erste Prüfungswoche: Montag, 17. Mai mit Freitag, 21. Mai 2021
Zweite Prüfungswoche: Montag, 07. Juni mit Freitag 11. Juni 2021

Die mündlichen Zusatzprüfungen sind bis Freitag, 18. Juni abzuschließen.

Aufgrund der Pandemie können Veränderungen im Ablauf der Abiturprüfung notwendig werden. Alle wichtigen Informationen erhalten die Abiturientinnen und Abiturienten im Falle einer Schulschließung über XINiS.

Achim Höfle (Schulleiter) und Andrea Willacker (Oberstufenkoordinatorin)

Nächste Termine

Wichtige Termine

Vordrucke

SeminarWahl-Vordruck-2021-DINA5

SeminarWahl-Vordruck-2021-DINA5

Fächerwahl-2021

Seminarthemen

BeschreibungenPSeminare

BeschreibungenWSeminare

  • P1 In and around Würzburg

    Ziel des P-Seminars ist die Erstellung und Gestaltung eines Guides für Jugendliche, die als Touristen nach Würzburg kommen und die “hidden spots” der Stadt kennenlernen wollen, also nicht nur die typischen Sehenswürdigkeiten, sondern auch die Orte, die Würzburger Jugendliche selbst gerne besuchen.

  • P2 Musiktheater

    Die Aufgabe des P-Seminars Musiktheater soll es sein, die Arbeit des Wahlfachgruppe Musiktheater zu begleiten und die Aufführungen vorzubereiten. Dazu kann man sich bei Kostümen, Bühnenbild, Schauspielern, Texten, Einstudieren, Werbung, Sponsoring bis hin zum Catering einbringen.

  • P3 Organisation eines Konzerts in Ebrach

    Teilaspekte hier sind die Suche und Akquise nach geeigneten Solo-Künstlern und/oder Gruppen, die Erstellung eines Rahmenkonzeptes, eines Programms, die Organisation des Konzertes (aus rechtlichen Gründen auf Spendenbasis bei freiem Eintritt) und die Auswahl der Spendenbegünstigten.

  • P4 Songwriting

    Die Entstehung eines Rock/Popsongs von der Komposition/Textdichtung (Songwriting) bis zum eigenen Einspielen, Aufnehmen und Abmischen wird am Beispiel einer eigenen Produktion nachvollzogen.  Angesprochen sind Musiker, Sänger, lyrisch begabte Dichter, angehende Tonmeister und Graphiker.

  • P5 Rund um die Zisterze Ebrach

    Ziel des Seminars ist es, Informationen zu recherchieren und für einen Internetauftritt aufzubereiten. Denkbar wäre die Beschreibung eines Wanderweges „Rund um die Zisterze“.

  • P6 Bewerbungsshop

    Ziel des P-Seminars ist es, einen Bewerbungsworkshop für die 9. Klassen zu erstellen. Die Ausgestaltung des Workshops übernehmen die Teilnehmer. Die Seminarteilnehmer erhalten dadurch für sich selbst einen wesentlich tieferen Einblick in den Bewerbungsvorgang.

  • P7 Medienscouts

    Die Schülerinnen und Schüler setzen sich im Rahmen des P-Seminars „Medienscouts“ vertieft mit Chancen und vor allem Risiken moderner Medien auseinander.

  • P8 Natur gestalten im Schulumfeld des LSH

    Das Schulgelände bietet unterschiedlich genutzte Bereiche. Viele Ecken warten nur darauf, wieder abwechslungsreicher, vielfältiger gestaltet zu werden. Hier sind Ideen gefragt.

  • P9 LSH bewegt (sich)

    Schülerinnen und Schüler erarbeiten und organisieren Bewegungsangebote für das LSH, z.B. Sportangebote für das Tagesheim, besondere Sportstunden, Rückenübungen für das Klassenzimmer, usw. 

  • W1 Television Series from English-speaking countries

     In diesem W-Seminar geht es sowohl um die Geschichte von Fernsehserien aus englischsprachigen Ländern, wie den USA und England, als auch um ihre unterschiedlichen Genres, Themen und Adressaten.

  • W2 Die Vesuv-Katastrophe von 79 n. Chr.

    Macht Euch mit mir auf die Reise in ein aufregendes Kapitel antiker Geschichte, mit oder ohne Studienfahrt an den Golf von Neapel! Lateinkenntnisse sind nicht erforderlich!

  • W3 „Soli Deo Gloria“, beschäftigt sich mit der Geschichte der Hauptorgel der Zistzerze Ebrach. Sie ist - neben

    „Soli Deo Gloria“, beschäftigt sich mit der Geschichte der Hauptorgel der Zistzerze Ebrach. Sie ist – neben kleineren Orgeln – das Hauptinstrument der Basilika und wurde maßgeblich von dem Würzburger Hoforgelbauer Johann Philipp Seuffert gestaltet.

  • W4 Entwicklungen und Prozesse im ländlichen Raum

    Herausforderungen und Chancen der Entwicklung im ländlichen Raum – aktuelle wirtschaftliche, soziale und politische Entwicklung an selbstgewählten Dörfern und Regionen stehen praxisnah im Zentrum des W-Seminars.

  • W5 Glaube und Vernunft - ein Widerspruch?

    Wissenschaftliches Arbeiten verlangt nach Fakten, Logik und Überprüfbarkeit. Glaube ist hingegen eine eher gefühlsmäßige nicht von Fakten und Beweisen bestimmte Überzeugung. Stellen also Religion und Wissenschaft, sowie Glaube und Vernunft nicht zwangsläufig einen Widerspruch dar?

  • W6 Mathe modern: Arbeiten mit einem Computeralgebrasystem (CAS)

    Mathematik könnte so spannend sein, wenn da nicht die langen, aufwendigen Rechnungen wären. Wer gerne mathematische Lösungsstrategien anwenden würde, aber keine Lust auf langwieriges Umformen und Auflösen hat, ist in diesem Seminar richtig.

  • W7 Mathematik in Sport und Spiel

    Heilpflanzen wurden schon seit der Jungsteinzeit von Menschen als Pharmakon genutzt. Ihre medizinische Verwendung und ihr Anbau wurde bereits in vielen Texten des Altertums beschrieben. Ein praktischer Teil ist Bestandteil der Seminararbeit. Die Belegung von Chemie in Q11 wird ausdrücklich empfohlen !!!

Aktueller Status:  abgeschlossen

Wichtige Termine

Vordrucke

Seminar-Wahl-Vordruck-2020

Seminar-Wahl-Vordruck-2020

Fächerwahl-Vordruck-2020

Seminarthemen

Seminare-Beschreibungen-2020-22

Oberstufenkoordinatoren

Andrea Willacker, StDin
E-Mail willacker@lsh-wiesentheid.de

Sprechstunde Dienstag 11:25 bis 12:10 (5. Stunde)

Franz Huber, StD
E-Mail huber@lsh-wiesentheid.de

Sprechstunde Donnerstag 10:25 bis 11:10 (4. Stunde)

Telefon 09383/9721-52
Kontakt über das Sekretariat: 09383/9721-0