Gutes Benehmen am Arbeitsplatz, wie geht das?
Diese Frage haben die Schüler*innen der P -Seminare mit dem AOK-Vertreter Sven Kelber bei seinem Vortrag „Let’s benimm“ geklärt.

Von der richtigen Grußformel und dem ersten Eindruck über den Business-Knigge bis hin zum Dresscode in Unternehmen, wurden die Schüler*innen an das Benehmen in der Arbeitswelt herangeführt, vor allem im Zusammenhang mit dem Alltag im Büro und beim Kundenkontakt. Denn gutes Benehmen am Arbeitsplatz – und auch in der Freizeit – ist wichtig für eine gute Zusammenarbeit im Team.

Der Vortrag der AOK war für die Schüler*innen interessant und lehrreich.
Text: Julia Stegner
Bild: Ronja Lange