Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mittlere Schulabschluss in der Tasche – Abitur im Blick

Profilklasse des Gymnasiums Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid

Einladung zur Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe, die den Mittleren Bildungsabschluss anstreben

Schon seit vielen Jahren besuchen Schülerinnen und Schüler nach erfolgreichem Bestehen der Mittleren Reife unser Gymnasium, um die Allgemeine Hochschulreife zu erlangen. Diese berechtigt sie alle Studiengänge zu studieren und ihnen stehen damit alle Türen offen. Dieser Weg verlangt vor allem keine Festlegung auf eine Fachrichtung, wie dies an einer Fachoberschule oder Berufsoberschule der Fall ist.

Sie werden nach dem bayerischen Lehrplan des naturwissenschaftlich-technologischen oder sozialwissenschaftlichen Gymnasiums unterrichtet. Die Profilklasse ermöglicht durch eine gezielte Förderung den anschließenden Eintritt in die Qualifikationsphase der Oberstufe (Jahrgangsstufe 11) und damit die Hinführung zum Abitur.

Zur Informationsveranstaltung laden wir interessierte Schülerinnen und Schüler am Donnerstag, den 20.01.2022, um 16.00 Uhr in die Aula unserer Schule herzlich ein.

Viele Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss sind inzwischen diesen Weg an unserem Gymnasium gegangen und haben (sehr) erfolgreich die Abiturprüfung bestanden. Wir freuen uns darauf, auch im kommenden Schuljahr motivierte Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss in unsere Profilklasse aufzunehmen. Mit ihrem Engagement und ihrer Bereitschaft sich einzubringen, bereichern sie unsere Schulfamilie.

Weitere Informationen zur Profilklasse finden Sie auf der Homepage unserer Schule:
oder auch auf unserer Instagramseite. Sollten sich aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie und den damit verbundenen Hygienebestimmungen Veränderungen bezüglich der Informationsveranstaltung ergeben, werden wir diese rechtzeitig auf der Homepage veröffentlichen. An den bayerischen Schulen gilt bis auf Weiteres die 3G-Regel, d. h. bei einem Aufenthalt an unserer Schule muss ein aktueller Covid-Negativ-Test (nicht älter als 24 Stunden) vorliegen. Ausgenommen davon sind Geimpfte oder Genesene. Nachweise müssen vorgelegt werden, bitte berücksichtigen Sie das bei Ihrem Besuch. Alternativ können Sie gerne einen individuellen Beratungstermin über das Sekretariat vereinbaren.

 

Andrea Willacker, StDin
stv. Schulleiterin

 

Nach oben