Im Rahmen des Unterrichtsstoffes Ernährung beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe in Natur und Technik auch mit den Mineralstoffen. Sie erfuhren, dass Kochsalz einen wichtigen Beitrag zur Regulierung unserer Körperfunktionen leistet. Warum nicht das Speisesalz selbst gewinnen, fragten sich die Schüler im NUT-Unterricht. Aus Steinsalz Kochsalz herstellen, geht das? Der Herstellungsablauf ist im Prinzip ganz einfach. Erst wird das schmutzige Salz zerkleinert, dann im Wasser gelöst, anschließend gefiltert und das Wasser der klaren Salzlösung verdampft. Zurück bleibt das weiße Speisesalz. Mit viel Freude stellten die Schüler im Distanzunterricht meist in der heimischen Küche ihr eigenes Salz her.

Text: Matthias Mann
Fotos: SK 1 (Valerie Götz) von Michael Götz, SK 2 (Valerie Götz) von Michael Götz, SK 3 (Lukas Thaler) von Sabine Thaler, SK 4 (Hugo Zwanziger) von Martina Zwanziger

Hier ein Video mit Helena Burger, 5b: ‘Vom Steinsalz zum Kochsalz’
https://youtu.be/VJ0VYup7gq8 (gefilmt von Margot Burger)

Und hier ein Video mit Valerie Götz, 5b (gefilmt von Irene Götz):